* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Diese Frau...
     Diese Seite...
     MyPlan
     Rituale
     Tipps & Erfahrung

* Letztes Feedback
   28.05.12 02:36
       5.06.12 15:17
   
   28.11.12 09:00
   




Es ist schwer, einen Plan lange zu befolgen, besonders in manchen Situationen.
Ich habe für mich festgestellt, dass man ein paar Dinge durch bestimmte Rituale besser aushält.
Solche Rituale sollen einen selbst und keinen anderen schädigen.

Meine Rituale:

- Grüner Tee am Abend:
Sofern ich abends nach Hause komme, will ich eine Tasse Grünen Tee trinken. Er kurbelt den Stoffwechsel an und ist gesund.

- Kaffeeklatsch?
Ich liebe Kaffee und trinke ihn pur. Ein wunderbares Ritual - morgens, mittags, zwischendurch!

- Bitte lächeln!
Aber mit schönen Zähnen, bitte... Morgens und abends Zähne putzen ist Gang und Gebe, aber ich will anfangen, auch nachmittags und vllt nach dem Abendessen Zähne zu putzen. Neutraler Geschmack heißt weniger Appetit.

- Wasser:
Wir kommen aus dem Wasser, laufen an Land, durch die Wüste, zerfallen zu Staub. Reiner Austrocknungsprozess. Ich will am Vormittag bereits 2 Liter Wasser getrunken haben, bis zum Nachmittag weitere 2 Liter Wasser und am Abend noch 2 Liter Wasser killen. Für manche sind das gute 600 Minuskalorien und vie mehr: der Körper wird gereinigt! 6 Liter Wasser am Tag sind zu schaffen, wenn man halt weniger isst.

- Sport:
Bewegung gleicht einen emotional aus. Seitdem ich täglich 30 min Radel bin ich viel besser drauf. Man sollte nicht an die Fettverbrennung denken... Einfach auf Bewegung freuen!

- Bloggen:
Jeden Abend auf myspace rumlungern, mit Freunden chatten und natürlich Blog führen. Das lenkt einen ab und tut gut ^^



Dies sind meine Rituale. Diese will ich, so gut es geht, beibehalten, denn sie helfen mir ^^
Jede/r kann eigene Rituale machen und sehen, wie gut man sich fühlt!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung