* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Diese Frau...
     Diese Seite...
     MyPlan
     Rituale
     Tipps & Erfahrung

* Letztes Feedback
   28.05.12 02:36
       5.06.12 15:17
   
   28.11.12 09:00
   




Tag 3

Hi!

Heute war ein angenehmer Tag - so langsam lerne ich endlich wieder, normal zu essen - klar in gewisser Form gezügelt, aber dennoch gesund.

Ich wünsche mir bis zum Ende des Monats schon die ersten Erfolge:
Etwas trainiertere Beine, nen etwas flacheren Bauch...
Wäre schon schön ^^

Ich will mich ja auhc nicht einschränken, ich höre auf meinen Körper.
Klar, das sorgte auch dazu, dass ich gerade noch um 20 Uhr Naturjoghurt aß, aber mein Körper verlangte nunmal danach.

Als ich so tief drin war in diesem Magerwahn, sah ich nicht, dass ich mein Leben lang dies ja auch beibehalten muss. Also, diese arg reduzierte Ernährung, ungesund etc.
Meine Haare fielen aus, ich war unfruchtbar - fand es aber cool, denn ICH ganz alleine habe meinen Körper dahingeführt.

Das war schon ein tolles Gefühl.
Aber ich will es nicht mehr, ich will glücklich sein - auf meine Weise.
Und das heißt für mich, dass ich auch sichergehen will, meinen Körper nicht allzu sehr zu schädigen.

Der Tag lief ganz gut, konnte mich auch hin und wieder auf Schule etc. konzentrieren, hing aber auch gern mit dem Gedanken beim Essen rum...
Das muss in Zukunft nicht sein: Abnehmen, gesund reduzierte Mischkost und Sport Ja - aber nicht rum um die Uhr dran denken.

Wenigstens lerne ich langsam wieder, nach Hunger und Sättigung zu essen.
Demnächst will ich lernen, auch unter Freunden, so am W.E., keine  FA zu kriegen. Einfach etwas nach Lust und Laune essen, aber ein wenig aufpassen und nicht nur an kcal denken.
So grob überschlagen will ich sie immernoch, bis ich von mir aus weiß, dass ich definitiv nicht zuviel überm Tag verteilt esse.

Mein heutiger Futterplan:
8:30 150g Thunfisch + 2 Romatomaten (200)
13:30 200ml klare Brühe + 1 Nashi-Birne (100)
15:00 3 Fischstäbchen + Kartoffeln (370)
wenig später Naturjoghurt, 1,5% Fett, 250g (200)
19:10 2 Romatomaten + 2 Rollen Harzer (150)
20:00 Naturjoghurt 250g (200)

Wieder einmal schön aufgerundet - macht etwa 1220 kcal

Sport war auch wieder: 35min Radeln ^^
Morgen schaff ich es vor Schule *freu*

Ich notiere mir mein Essen gerne mal auf nen kleinen Zettel, trage es zum Schluss säuberlich in ein wundervolles Leder-Buch ein und tippe es dann ab xD

Ich schau mal, ob ich ohne ständige Kontrolle (nur zählen während der Mahlzeit) auch FA-frei durchs Leben torkel ^^

Man muss halt immer sein Ziel vor Augen halten!

STAY STRONG
4.11.09 20:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung